News

Technik zum Anfassen

Dampflokfest am 30. Juni und 1. Juli 2018

Dampflokfest2016_9                        Dampflokfest2014_4

Dampflokfest2016_6             DSC09638_

Am 30. Juni und 1. Juli 2018 findet, wie auch in den vergangenen Jahren, unser Dampflokfest statt. An beiden Tagen bieten wir ein buntes Programm rund um das Thema “Dampfmaschinen” für Kinder, Familien und Eisenbahnfans gleichermaßen:

  • Fahrbetrieb von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • An beiden Tagen Fahrten mit Vorspannlok (d.h. zwei Dampfloks an einem Zug) zwischen 10:30 und 11:30 Uhr
  • An beiden Tagen jeweils nachmittags Dreizugbetrieb mit den Dampflokomotiven „Tazzelwurm“ und „Santa Maria“ und den Dieselloks „Blitzschwoab“ und „Schwoabapfeil“
  • Alle Züge halten zusätzlich am Höhenweg in unmittelbarer Nähe zum Lokschuppen
  • Zahlreiche Miniatur-Dampftraktoren sind als Gastfahrzeuge im Park unterwegs, die Traktoren starten jeweils vom Lokschuppen aus
  • Gastronomie am Lokschuppen
  • Dampfkarrussel und Miniatur-Dampfbahnanlage am Kleinbahnhof

Es gelten die regulären Fahrpreise, jedoch gelten an diesen beiden Tagen generell keine Jahreskarten, Freifahrkarten oder sonstige Ermäßigungen


Zum Dampflokfest auf dem Killesberg verkehren unsere historischen Omnibusse zusätzlich zum Normalfahrplan alle 15 Minuten als Linie 44 zwischen Killesberg und Schlossplatz, mit Bedarfshalt an alle Unterwegshaltestellen.

(Es gilt der VVS-Tarif siehe unten). Weitere Informationen erhalten Sie beim Schaffner im Bus. Steigen Sie ein und „erfahren“ Sie ein Stück Stadtgeschichte!
Die Mitfahrt in den historischen Omnibussen ist mit allen gültigen VVS-Tickets (kein Verkauf im Bus), sowie gegen Spende beim Schaffner im Fahrzeug möglich.
Weitere Ausnahmen:
Die an diesem Tag gültige Tageskarte der Straßenbahnwelt wird ebenfalls anerkannt.
Inhaber der Killesbergbahn-Jahreskarte 2018 (während des Dampflokfestes keine Gültigkeit in den Zügen) und Mitglieder des Vereins „Freunde und Förderer der Killesbergbahn e.V.“ haben Freifahrt.
Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass die historischen Fahrzeuge nicht barrierefrei sind und es zu Einschränkungen bei der Mitnahme von Kinderwagen oder Gepäck kommen kann.
Die Fahrten sind nicht in der elektronischen Fahrplanauskunft hinterlegt und können jederzeit entfallen.
Es gelten die Beförderungsbestimmungen des VVS.
Weitere Informationen zu den historischen Fahrzeugen der SSB und des Straßenbahnmuseum finden Sie im Internet unter:
www.strassenbahnwelt.com
ww.shb-ev.info
www.ssb-ag.de
www.killesbergbahn.de

Osterdampf am Killesberg und „Häsle-Express“ (am Ostersonntag, ausgebucht!)

osterdampf_killesberg

Zur Saisoneröffnung am Osterwochenende

(30. März bis 2. April 2018)

gibt es bei der Killesbergbahn Volldampf pur:

Karfreitag, 30. März:

Fahrbetrieb mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“ von 10:30 bis 17:30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich. Morgens (ca. 10:30 – 11:30) wird mit Vorspann gefahren, d.h. beide Dampfloks ziehen den Zug über die Steilstrecke durch den Höhenpark.

Karsamstag, 31. März:

Diesellok-Tag mit den Lokomotiven „Blitzschwoab“ und „Schwoabapfeil“, Abfahrten von 10:30 bis 17:30 Uhr mindestens halbstündlich, Mittagspause von 12:30 bis 13:30. Am Vormittag besteht die Möglichkeit, im Bahnhofsbereich (Kleinbahnhof an der Stresemannstraße) auf einer der beiden Dieselloks mitzufahren.

Ostersonntag, 1. April:

Schon früh am Morgen, um 9:10 Uhr startet der „Häsle-Express“ mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“ am Kleinbahnhof, um die großen und kleinen Fahrgäste zu den im Park versteckten Osternestern zu bringen. Der Zug ist vollständig ausgebucht!

Anschließend Fahrbetrieb mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“ von 10:30 bis 17:30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich. Morgens (ca. 10:30 – 11:30) wird mit Vorspann gefahren.

Ostermontag, 2. April:

Fahrbetrieb mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“ von 10:30 bis 17:30 Uhr, Abfahrten mindestens halbstündlich. Morgens (ca. 10:30 – 11:30) wird mit Vorspann gefahren, d.h. beide Dampfloks ziehen den Zug über die Steilstrecke durch den Höhenpark.

 

 

Veranstaltungstermine 2018

Auch in diesem Jahr bieten wir für unsere kleinen und großen Fahrgäste ein buntes Veranstaltungsprogramm zusätzlich zum regulären Fahrbetrieb. Die Saison 2018 beginnt am Karfreitag 30. März und endet am 4. November. Folgende Termine sollten Sie sich schon jetzt vormerken:

     

30. März: Saisoneröffnung am Karfreitag mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“

31. März: Diesellok-Tag mit den Lokomotiven „Blitzschwoab“ und  „Schwoabapfeil“

1. April: „Häsle-Express“ am Morgen mit Ostereiersuche für Kinder (Anmeldung ab 15. Februar über die Webseite möglich), anschließend Fahrbetrieb mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“

2. April: Fahrbetrieb mit den Dampflokomotiven „Santa Maria“ und „Tazzelwurm“

30. Juni und 1. Juli: Dampflokfest mit Dreizugbetrieb und zahlreichen Straßendampf-Miniaturfahrzeugen

7. und 8. September: Werkstatthocketse und Tag der offenen Tür

31. Oktober: Laternenfahrt (Anmeldung ab 15. September über die Webseite möglich),

Weitere Informationen werden zeitnah auf unserer Webseite veröffentlicht.
Wir freuen uns erneut auf zahlreiche Fahrgäste und eine erfolgreiche Saison 2018

Das Team der Killesbergbahn